Zaunpfahl - Abgehaun Lyrics | FAST DOWNLOAD

Abgehaun

Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen

Ich hab alles versucht
Äußerst selten mal geflucht
Und nun verstehe ich die Welt nicht mehr
War stets hilfsbereit und nett
Wollt nicht gleich mit ihr ins Bett
Nach dem romantischen Dinner

Ich hab sie nicht mal kritisiert
Dann ist es doch wieder passiert

Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen

Ich habe sie nicht mal gestört
Habe einfach zugehört
Ich war noch niemals optimistischer
Hab einen Baum für sie gepflanzt
Und stundenlang mit ihr getanzt
Nach einem Tag mit ihr am Meer

Ich konnte sie noch nicht mal fragen
Sie ging einfach ohne was zu sagen

Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen

Ganz gleich ob Kerzenschein am Rhein
Oder Rotwein in Liechtenstein
Ein Stelldichein im Turnverein
Es soll einfach nicht sein
Egal ob groß, dick oder klein
Ich bin wieder mal mutterseelenallein

Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen
Frau'n, Frau'n, Frau'n - Mir sind alle abgehauen

Date Added: 2017-08-24
Comments
0 (1 votes)
Artist Information
Newest Lyrics
!
!